Der Verein ist mit seinen Mitgliedern beim Kantonalverband BirdLife St. Gallen angeschlossen und durch dieses Mitglied beim Schweizer Vogelschutz / BirdLife Schweiz. Der Natur- und Vogelschutzverein erfüllt sein Zweck auf folgende Art und  Weise: a)  Praktische Natur- und Vogelschutzarbeit. b)  Durchführung von natur- und vogelkundlichen Veranstaltungen. c)  Unterstützung von Aktionen im Bereich  von Naturschutz, Vogelschutz      und Umweltschutz d)  Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Vereinen in der Region Vogel des Jahres 2015 ist der Haussperling (Hausspatz) Mit den ackerbautreibenden Menschen ist der Haussperling vor 10000 bis 15000 Jahren bei  uns eingewandert und heimisch geworden. Lebhaft hüpfend und mit typischen “tschilp”  Rufen taucht der gesellige Spatz überall dort auf, wo Essensreste anfallen - in Strassencafès  ebenso wie in Pferdeställen. Dabei beäugt er stets aufmerksam die Umgebung und ist  immer auf der Hut vor möglichen Feinden wie Katzen usw.