top of page

Natureinsatz in Berg SG

Hecken und Buschgruppen pflanzen, einzäunen, Bäume pflanzen, Strukturen anlegen

 

Liebe Vereinsmitglieder

Endlich haben wir einmal die Chance selbst Hand anzulegen, um an einem tollen Ort die Vielfalt in der Natur zu verbessern. 

Ein Landbesitzer in Berg SG möchte seine 4 Hektaren Land ökologisch aufwerten. Es sind Blumenwiesen, extensive Weiden, Hochstammobstbäume, Hecken, Buschgruppen, Strukturen wie Ast- und Steinhaufen, ergänzt mit Bienenvölkern und Infotafeln projektiert. 

BirdLife Goldach aktive Sektion ist von BirdLife Schweiz, vertreten durch Stefan Greif, Projektleiter Artenförderung, angefragt worden, um bei dieser Arbeit mitzuhelfen. 

In einigen Sitzungen ist ein Konzept erarbeitet worden und nun geht es an die Umsetzung. Werdet Teil eines kleinen Schritts in Richtung Verbesserung der Biodiversität in der Landwirtschaftszone! 😃

Joe Bischof und Hansruedi Vögeli

Natureinsatz in Berg SG: Freitag, 12. April und Samstag 13. April 2024

für Verpflegung ist gesorgt, genaue Zeit wird vorgängig mitgeteilt

 

Anmeldung:

Bitte teilt uns mit, ob ihr an einem oder beiden Tagen mitmachen möchtet. Es können auch Teileinsätze von halben Tagen geleistet werden. Jede Art von Unterstützung ist willkommen. Es hat Arbeiten für Frauen wie Männer, Voraussetzungen braucht es keine, fachmännische Anleitung wird geleistet. Der Bauer ist mit seinen Maschinen und Gerätschaften vor Ort. 

 

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen bis Osterdienstag, 2. April 2024 oder sofort

per E-Mail:  birdlifegoldach@gmx.ch

oder an: Joe Bischof   079 344 90 92

bottom of page